Das Selbstexperiment Winter

Das Selbstexperiment „Winter“

Fineskill und Tamara fragen in ihrer Blogparade, wie wir den perfekten Winterabend verbringen. Am liebsten würde ich jetzt schreiben, dass ich den Winter total toll finde, weil ich endlich die Gelegenheit habe, mich meiner Querflöte und meinem Querflötenblog ausgiebig zu widmen.

Aber das wäre gelogen.

Die Wahrheit ist, dass ich den Winter überhaupt nicht mag.

Ich bin im Winter oft ziemlich müde und antriebslos. Am liebsten würde ich Winterschlaf halten!

Leider lässt sich das kaum mit den Anforderungen des heutigen Lebens vereinbaren. Und es fällt mit eben auch schwer, mich zum Querflöte spielen zu motivieren. Obwohl ich ja eigentlich so viel Spaß daran habe. Aber mir fehlt einfach die Energie.

Ich frage mich, ob das so sein muss. Oder geht es auch anders?

Um das heraus zu finden, führe ich über die nächsten Monate ein Selbstexperiment durch. Ich teste, ob mir einfache Maßnahmen helfen, gut durch den Winter zu kommen.

Ich denke, mit fehlen einfach Licht und Wärme und vielleicht auch Vitamin D. Außerdem brauche ich möglicherweise im Winter auch mehr Schlaf als im Sommer.

Das Selbstexperiment

Die folgenden Tätigkeiten werde ich über den Winter testen:

Ich sorge für genug Licht. Das heißt, immer wenn ich aktiv sein will, mache ich mir helles Licht an. Anders herum sorge ich abens vor dem Schlafen gehen für sanftes Licht, damit ich gut einschlafen kann.

Ich gehe abends früh ins Bett, damit ich genug Schlaf bekomme.

Ich gehe jeden Tag mind. 30 min nach draußen, während es hell ist. Am Wochenende möglichst noch länger. Egal, was für ein Wetter ist.

Ich halte mich immer warm. Drinnen durch die Heizung, draußen mit dicken Klamotten.

Ich esse öfter mal Lebensmittel, die viel Vitamin D enthalten.

Ich bin gespannt, wie sich diese Maßnahmen auf mich auswirken werden. Werden mir diese einfachen Tätigkeiten helfen, motiviert und gesund durch den Winter zu kommen? Werde ich die kalte Jahreszeit vielleicht sogar mögen?

Was tust du, um dir den Winter möglichst angenehm zu gestalten? Schreibe einen Kommentar!

*Bei den verwendeten Links handelt es sich um Affiliate Links. Durch einen Kauf über den Link werde ich am Umsatz beteiligt. Dies hat für Dich keine Auswirkungen auf den Preis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.