6 erstaunliche Fakten über meine Kindheit und Jugend

6 erstaunliche Fakten über meine Kindheit und Jugend

Eigentlich bin ich ja total langweilig. Aber bei näherer Betrachtung gibt es doch ein paar Dinge an mir, die nicht ganz so durchschnittlich sind. Auch in meiner Kindheit und Jugend war ich nicht immer „normal“, sondern…

1.

Ich habe am gleichen Tag wie Aurèle Nicolet Geburtstag (nämlich am 22. Januar).

2.

Meine Eltern und meine Geschwister haben mit Musik nichts zu tun. Da ich aber die ersten Jahre auf eine Waldorfschule gegangen bin, bin ich mit allen möglichen künstlerischen Dingen in Kontakt gekommen, also auch mit Musik.

3.

Seitdem wollte ich Querflöte spielen, obwohl ich mich gar nicht mehr erinnern kann, was diesen Wunsch ausgelöst hat. Ich musste aber zuerst Leier und Blockflöte lernen. Erst mit 10 Jahren durfte ich mit Querflöte anfangen, als ich endlich groß genug war.

4.

Außer Querflöte habe ich folgende Instrumente gelernt: Leier, Blockflöte, Klavier und Klarinette. Allerdings kann ich diese Instrumente nicht wirklich gut spielen. Ich übe sie auch kaum, weil ich die Querflöte immer irgendwie reizvoller finde.

5.

Ich hatte Musik als Leistungskurs. In der neunten Klasse bin ich auf ein Gymnasium gewechselt, das Musik als Schwerpunkt hat (zusammen mit Kunst und Sport). Dort gab es das Fach Musik als Leistungskurs, was ich mir nicht entgehen lassen wollte.

6.

Ich habe eine Ausbildung als Holzblasinstrumentenmacherin gemacht. Auf diesen Beruf bin ich durch das BIZ (Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit) gekommen. Ich habe also gelernt, wie man Holzblasinstrumente baut und repariert.

Fazit

Das waren die 6 Fakten über meine Kindheit und Jugend. Dieser Artikel ist ein Beitrag zur Blogparade #AboutApril vom Blog Daydreamer-Kev.

Dir gefällt dieser Artikel? Dann gib mir ein Like auf meiner Facebook-Seite und verpasse in Zukunft keine Beiträge mehr!

Das könnte dich auch interessieren:

*Bei den verwendeten Links handelt es sich um Affiliate Links. Durch einen Kauf über den Link werde ich am Umsatz beteiligt. Dies hat für Dich keine Auswirkungen auf den Preis.

2 Gedanken zu „6 erstaunliche Fakten über meine Kindheit und Jugend“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.